Bild WebinarAm 25.5. fand unser erstes Webinar in Kooperation mit KF-Education statt. Die Medienpädagogin und -didaktikerin Lisa Krug referierte mit Unterstützung des Medienpädagogen Janek Schütte aus unserem Team für 31 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Thema Fake News in Zeiten von Corona. Neben Informationen rund um das Erkennen und den Umgang mit Fake News wurden interaktive Elemente, wie beispielsweise Umfragen oder Ideensammlungen, mithilfe der Webinar-Software Edudip eingebaut. 

Leider können aufgrund der Einschränkungen in Schulen und Jugendeinrichtungen durch das Corona-Virus reguläre Präventions-und Bildungsangebote nicht stattfinden. Daher beschreiten wir nun digitale Wege. 

Weil wir für das Webinar viel positives Feedback erhalten haben, arbeiten wir nun gemeinsam mit Drobs Hannover und Neues Land e.V. an einem digitalen Elternabend und entwickeln in unserem Team digitale Präventionsmöglichkeiten über Formate wie zum Beispiel Actionbound.